Google Bewertung
4.9

Basierend auf 1051 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
1051 Rezensionen
Profilbild von Nina Bobko
in der letzten Woche
Dies ist meine erste Erfahrung mit der Teilnahme an einem Online-Seminar, neben dem theoretischen Teil auch Massagetechniken demonstriert wurden. Ich war mit zweitägigen Seminar absolut zufrieden. Seminarthemen waren gut verplant. Trotz der riesigen Menge an Informationen konnten diese dank der gut koordinieren und professionellen Arbeit des Teams problemlos wahrgenommen und aufgenommen werden. Ich erhielt Antworten auf alle meine Fragen. Sorgen vor der bevorstehenden Prüfung sind weggegangen. Darüber hinaus hatte ich die Möglichkeit, Kontakte zu Menschen im gleichen Tätigkeitsbereich zu knüpfen und gleichzeitig viel persönliche Zeit zu sparen, ohne diese mit Reisen zu verschwenden. Ich wünsche dem gesamten Team der DAFMP- Akademie Harmonie, Wohlstand und neue Ideen für die Weiterentwicklung und Inspiration von ihnen und ihre Teilnehmer. Herzlichen Dank! 🍀
Nina Bobko
Profilbild von Barbara Jagodzinski
vor 3 Wochen
Die Online Ausbildung war inhaltlich sehr gut aufgebaut. Zwischendurch hätte ich mir gewünscht, mit einem anderen Kapiteln weiterzumachen und nicht strikt Thema für Thema abzuarbeiten. Dank der Quiz nach jedem Thema hatte ich zumindest immer einen Überblick, wo ich noch einmal nachlesen muss. Ich werde meine nächsten Kurse auch hier buchen und vielleicht sogar das tolle Team persönlich kennenlernen. Danke an alle.
Barbara Jagodzinski
Profilbild von Birgit Eigel
vor einem Monat
Es war eine gute Entscheidung diese Akademie zu wählen. Hier konnte ich meine Fähigkeiten erweitern und vertiefen. Von einem wunderbaren Dozenten begleitet der mit viel Herz auf jeden Einzelnen einging. Individuell zugeschnitten. Spaß kam dabei auch nicht zu kurz. Ich kann diese Akademie nur empfehlen. Gerne wieder. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten.
Birgit Eigel
Profilbild von Lini Lein
vor einem Monat
Ich habe bei einem Onlineseminar mitgemacht und fand die beiden Tage wirklich klasse gestaltet. Die Themen waren lehrreich und interessant. Es wurde alles verständlich in einer sehr angenehmen Atmosphäre übermittelt. Nach diesem Seminar fühle ich mich definitiv besser auf die Prüfung vorbereitet und sicherer in den einzelnen Themengebieten. Großes Lob an das Team!
Lini Lein
Profilbild von Anke Geiger
vor 2 Monaten
Liebes Dozenten Team! Herzlichen Dank für die tolle Ausbildung zum Heilpraktiker! Das lernen hat sehr viel Spaß gemacht! Auch die schwierigeren Themenkomplexe hervorragend erklärt! Super 👍 jetzt beginnt für mich die Zeit zum vertiefen und nächstes Jahr im Oktober die Prüfung anzustreben! Danke an die tolle Organisation & EDV ! Klasse 🍀 Den nächsten Kurs möchte ich auch wieder bei Euch absolvieren!
Anke Geiger

Der Einstieg als professioneller Fachpraktiker für Massage, Wellness & Prävention bietet Ihnen die perfekten Voraussetzungen für eine ebenso erfolgreiche Karriere. Lernen Sie von erfahrenen Dozenten nach Ihren eigenen Bedürfnissen und erlangen mit dem Fernstudium der ILS, FEB, SGD oder APOLLON vielfältige Qualifikationen.

Nach Absolvierung des 14-monatigen Fernstudiums mit 2 praktischen Seminaren (1. Online + 2. Präsenz) erhalten Sie ein ausführliches DAFMP-Zertifikat sowie ein detailliertes Zeugnis, das Ihnen den Einstieg in die nächste Phase Ihrer Karriere ermöglicht. Steigen Sie ein in eine neue berufliche Zukunft - egal, ob Sie sich für einen Direkteinstieg in die berufliche Praxis entscheiden oder Ihre Fähigkeiten durch einen Weiterbildungskurs erweitern wollen.

Als eine der führenden Akademien im Bereich der Aus- und Weiterbildung für den Gesundheitsbereich ist die DAFMP-Akademie ein wichtiger Teil der Branche und Praxis-Partner des KLETT-Verlags. Die Fachpraktiker-Ausbildung ist daher über die kooperierenden Fernschulen von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert.

Wir bieten darüber hinaus über weitere Praxisseminare eine Reihe von Studienmöglichkeiten für alle, die in der Gesundheits- und Massagebranche aufsteigen möchten, denn durch Ihre freie Zeiteinteilung können Sie die Ausbildungen und Lehrgänge auch zeitlich flexibel oder berufsbegleitend durchführen.

Erweitern Sie Ihr Wissen um einen begehrten Abschluss in der Massage- und Wellnessbranche - ganz ohne Vorkenntnisse und in nur 14 Monaten!

Massage und Wellness Fernlehrgang
© Minerva Studio - stock.adobe.com

Daten und Fakten

Vorteile
  • Ausbildung komplett ohne jegliche Vorkenntnisse
  • Ausbildung in jedem Alter, auch ohne Schulabschluss
  • Zeitlich flexibles Studium mit freier Zeiteinteilung
  • Praxisbetreuung von staatlich anerkannten Therapeuten
  • Stetiges Update und Kontrolle der Lehrmaterialien
  • Lediglich PC und/oder Smartphone erforderlich (Videos)
  • Praxisseminare (2x) online und in Berlin (im Preis inkludiert)
  • Sehr gute Berufsaussichten im Massage- und Wellnessbereich
Voraussetzungen / Vorkenntnisse

Für den staatlich zugelassenen Fernlehrgang "Fachpraktiker/in für Massage, Wellness & Prävention" brauchen Sie keine speziellen Vorkenntnisse. Alle theoretischen und praktischen Lehrinhalte werden auf anschauliche Weise vermittelt. Im Gegensatz zu vielen anderen Bildungsinstituten und Kurskonzepten können auch Personen, die beschäftigt sind, wenig Zeit haben oder ihre Lernzeit frei aufteilen möchten, ihre Ausbildung absolvieren. Prinzipiell müssen Sie keine besonderen Anforderungen erfüllen oder Erfahrung gesammelt haben, um sich für den Start in den Lehrgang zu qualifizieren.

Inhalte / Module des Fernlehrgangs

Themenbereich I
Der Beruf des Fachpraktikers
Der Fachpraktiker: Chancen und Möglichkeiten
Anatomie: Das Skelettsystem des Menschen

Themenbereich II
Notfallmedizin
Rücken-/Nackenmuskulatur
On-Site-Massage

Themenbereich III
Herz-Kreislauf-System (HKLS)
Wellness- und SPA-Anwendungen

Themenbereich IV
Öle und Lotionen
Gesäßmuskulatur
Klassische Rückenmassage

Themenbereich V
Beinmuskulatur
Klassische Beinmassage
Verdauungstrakt
Bauchmuskulatur
Klassische Bauchmassage
Spezial: Colon-Massage

Themenbereich VI
Brustmuskulatur
Atemtrakt
Klassische Brustmassage
Arm- und Schultermuskulatur
Klassische Armmassage
Hals- und Gesichtsmuskulatur
Klassische Gesichtsmassage
Sanfte HWS-Mobilisation

Themenbereich VII
Befundung und Testverfahren
Individuelle Präventionsplanung
Spezielle Präventionstechniken

Themenbereich VIII
Anatomie des Lymph-/Harnsystems
Präventive Lymphdrainage (PLD)

Themenbereich IX
Anatomie – Haut und Nervensystem
Bindegewebsmassage (BGM)
Spezial: Sportmassage (SPM)

Themenbereich X
Existenzgründung
Fördermöglichkeiten, Steuergrundlagen
Marketing, Kooperationen, Personalführung

Themenbereich XI
Spezialisierung, Chancen und Möglichkeiten
Hot-Stone-Massage (HSM)
Shiatsu-Massage (SHM)

Themenbereich XII
Massage nach Breuß (MNB)
Kräuterstempel-Massage (KSM)
Fußreflexzonen-Massage (FRZ)

Kosten / Fernlehrgangsgebühren

Der Fachpraktiker-Fernlehrgang, der in Kombination mit 4 der bekanntesten Fernschulen in Deutschland durchgeführt wird, kostet ca. 140,00 EUR pro Monat und wird in monatlichen Raten bezahlt. Dadurch haben Sie eine kalkulierbare Investition. Inbegriffen sind bereits Trainingshefte, Lernvideos und die beiden praktischen Seminare (Online & Präsenz in Berlin).

Gesamtkosten: ca. 1960,00 EUR

Hinweis: Kann je nach gewähltem Fernlehrinstitut etwas variieren.

Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung kann in einem 14-monatigen Fernlehrgang abgeschlossen werden. Der Fernkurs wird durch zwei praktische Seminare (1. Online +, 2. Präsenz in Berlin) ergänzt. Hier vertiefen Sie die Inhalte der Lerninhalte mit erfahrenen Dozenten und absolvieren anschließend Ihre Zertifikatsprüfung.

Unterrichtszeiten (Seminare)

Praktisches Online-Seminar (2 Tage)
1. Tag: 10.00 - 18.00 Uhr
2. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr

Praktisches Präsenz-Seminar (4 Tage)
1. Tag: 13.00 - 20.00 Uhr
2. Tag: 10.00 - 18.00 Uhr
3. Tag: 10.00 - 18.00 Uhr
4. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr

Hinweis: Die genauen Termine der praktischen Seminare können Sie bei Ihrem Fernlehrinstitut einsehen, bei dem Sie sich zum Lehrgang anmelden wollen. Die Praxisseminare sind Bestandteil der Gesamtlehrgangsdauer, so dass Sie in 14 Monaten die komplette Ausbildung absolviert haben können.

Zertifikat / Abschluss

Sie erwerben mit dem Abschluss ihres staatlich zugelassenen Fernlehrgangs ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz. Diese Qualifikation wird Ihnen in zwei Formen bescheinigt:

  • Zeugnis/Zertifikat Ihres Fernlehrinstituts
  • Umfassendes DAFMP®-Zertifikat

Doppelt hält besser: Zum Nachweis Ihrer bisherigen Erfolge erhalten Sie das Zeugnis/Zertifikat Ihrer Fernschule und nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung zudem zusätzlich das in der Branche begehrte DAFMP®-Zertifikat.

Mit dem Abschluss und den entsprechenden Qualifikationsnachweisen steht Ihrem erfolgreichen Berufseinstieg in die präventive Gesundheits- und Massagebranche nichts mehr im Wege!

Zukunft / Ausblick / Job- und Verdienstchancen

Nach 14 Monaten Lehrgang sofort an den Kunden
Mit dem abgeschlossenen Lehrgang haben Sie das Know-how erworben, um selbständig am Kunden zu arbeiten und mit Ihrer beruflichen Tätigkeit Geld zu verdienen. Möglich ist dies durch das professionelle, kompakte Ausbildungskonzept, das theoretische Inhalte gezielt mit praxisorientierten Übungen und den beiden praktischen Phasen (Online & Präsenz in Berlin) kombiniert.

Verdienstmöglichkeiten als FACHPRAKTIKER/-IN
Da sich die Wellness-, Massage- und Präventionsbranche noch immer stark im Aufwärtstrend befindet und aus wirtschaftlicher Sicht gerade einmal erst die Grundlage einer Wellnessindustrie geschaffen wurde, sehen Experten einer stabilen, langfristigen Entwicklung mit sehr guten Einkommensmöglichkeiten für viele Jahre und Jahrzehnte positiv entgegen. Honorare für Massagen und Anwendungen zwischen 50,- und 100,- EUR pro Stunde sind keine Seltenheit und vor allem in größeren Städten sehr gut erreichbar. Werden zusätzlich Kooperationen mit anderen Gesundheitsbereichen und Medizinal-Dienstleistern erschlossen (z.B. Ärzten, Heilpraktikern), besteht für das Einkommen nach oben hin keine Grenze.

Berufsausübung (selbständig und/oder angestellt)
Haben Sie die Fachpraktiker/-in-Ausbildung erfolgreich absolviert, können Sie entweder eine selbständige Tätigkeit aufnehmen (z.B. eigene Massage-Praxis oder eines mobilen Massage-Service eröffnen) und/oder auch angestellt in Thermen, Wellness-Einrichtungen, Studios, Massagepraxen etc. arbeiten.

Unsere Ausbildungspartner

Die Deutsche Akademie für Massagepraktiken (DAFMP)® ist exklusiver Ausbildungspartner einiger der größten Fernschulen Deutschlands und führt für diese offiziell alle Praxisseminare des Fachpraktiker-Fernlehrgangs in unserem Berliner Schulungszentrum durch. Zur Zeit besteht mit diesen Fernschulen die Kooperation – über die Buttons können Sie sich direkt bei der Fernschule Ihrer Wahl zum Fernlehrgang anmelden:

ILS Logo
(Staatl. ZulassungsNr.: 7207910)
FEB Logo
(Staatl. ZulassungsNr.: 7208010)
APOLLON Logo
(Staatl. ZulassungsNr. 7461923)
SGD Logo
(Staatl. ZulassungsNr. 7224610)